More Options

Bernd Olschner GmbH

 Ultraschallreinigungschemie - Verfahrenstechnik

 

Colorstudio

Entfärber für Kunststofflinsen

Im Bereich der Optikreinigung gibt es unterschiedliche Reinigungskonzepte, die abhängig von der Art der Gläser, den Verunreinigungen oder der nachfolgenden Weiterbehandlung eingesetzt werden. Ein wichtiges Einsatzgebiet für unsere Reinigungsverfahren ist das Colorstudio. Mit unseren neuen Spezialreiniger Olschner Optimal 18.5 und Olschner Optimal 18.6 bieten wir dabei eine weitere Lösung für die Färberei an.

Die beiden Spezialreiniger sind für sämtliche gefärbten Kunststofflinsen geeignet. Die Linsen werden schonend und schnell entfärbt, können aber auch zur stufenweise differenzierten Aufhellung verwendet werden. Insbesondere haben wir bei der Einstellung der beiden Reiniger darauf geachtet, dass die Linsen nach der erfolgten Prozedur nicht nachbleichen oder vergilben. Nach der Entfärbung können die Linsen problemlos jederzeit einer neuen Färbung unterzogen werden.

Durch die verbesserte Rezeptur der beiden Spezialreiniger konnte das Gefahrenpotenzial für Mensch und Umwelt verringert werden, sodass ein Einsatz in offenen Becken bedenkenlos ist. Außerdem zeichnen sich die Spezialreiniger durchsehr lange Badstandzeiten aus.

Der Hauptunterschied zwischen Olschner Optimal 18.5 und Olschner Optimal 18.6 besteht in der Zusammensetzung. Olschner Optimal 18.5 ist auf wässriger Basis aufgebaut, Olschner Optimal 18.6 hingegen auf Lösemittelbasis. Beide Spezialreiniger können zum gewünschten Ergebnis führen, sowohl der wässrige Entfärber als auch der mit Lösemittel. Die Anwendungskonzentration beträgt beim Olschner Optimal 18.5 mindestens 20%, beim Olschner Optimal 18.6 100%. Für die Bestimmung eines optimalen Verfahren sind vorhergehende Tests erforderlich.

Hartmetallreinigung

Reinigung vor der Beschichtung

In der Regel finden in der Hartmetallreinigung alkalische oder saure Reiniger ihre Anwendung. Mit alkalischen Reinigern lassen sich sehr gute Ergebnisse bei der Entfettung von Oberflächen erzielen, die sauren Reiniger eignen sich hervorragend, neben der eigentlichen Reinigung, zur Entfernung von Oxidschichten, sowie zur Aufhellung und Entfernung von Materialverfärbungen.. Die beiden neu entwickelten Reiniger für Hartmetallreinigung, Olschner Optimal 7.7 und 7.13 sind pH-neutral und haben eine starke Reinigungswirkung.

Zu den Vorteilen eines Neutralreinigers gehören hauptsächlich die breite Materialverträglichkeit und Vielseitigkeit beim Einsatz. Empfindliche Materialien werden besonders schonend abgereinigt, ohne einen Angriff oder Verfärbungen an der Oberfläche zu hinterlassen. Dabei werden die gängigsten Verschmutzungen die während eines Produktionsprozesses anfallen, wie zum Beispiel Öle, Fette, Harze-, Schleif-, Läpp- und Polierpasten intensiv und schnell abgetragen.

Olschner Optimal 7.7 und 7.13 sind Salz-, Säure- und Laugenfrei. Beim Reinigungsprozess, insbesondere nach der Spülung mit VE-Wasser und Trocknung entsteht auf der Oberfläche keine Gitterbildung.

Beim Olschner Optimal 7.7 ist speziell auf verhältnismäßig geringe Auswaschung von Kobalt hinzuweisen. In Zusammenarbeit mit unseren Kunden haben wir bei einer Versuchsreihe die Kobaltkonzentration in einer wässrigen Lösung durch ein unabhängiges Prüfinstitut bestimmen lassen. Die Untersuchung belegt deutlich, dass das Olschner Optimal 7.7, im Vergleich zu alternativen Produkten auf dem Markt, ein nachweisbar besseres Ergebnis erzielt.

Olschner Optimal 7.13 verfügt zudem über einen Korrosionsinhibitor, der die Substrate nach dem Reinigungsprozess vor Korrosion schützt. Es entsteht dabei ein temporärer Korrosionsschutz. Dieser Schutzfilm wirkt sich bei den folgenden Bearbeitungsschritten Schritten nicht nachteilig aus.

Die beiden Reiniger werden sowohl in der Zwischenreinigung, als auch in der Endreinigung eingesetzt. Die Anwendungstemperatur, -zeit und Dosierung sind Faktoren, die vom Reinigungssubstrat und den Verschmutzungsarten abhängig sind. In jedem Fall sollten vor dem Einsatz Verträglichkeitsprüfungen durchgeführt werden um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Als schaumarme Alternative im neutralen Bereich empfehlen wir für die Spritzreinigung das Olschner Optimal 7.0 SP.

Bei stark korrosionsempfindlichen Materialien können ergänzend zum Reiniger oder im Spülbad Olschner Optimal Korrosionsschutz und Korrosionsschutz B eingesetzt werden.

Bernd Olschner GmbH

Gewerbestraße 46-48

78345 Moos

Tel.: +49 (0) 7732/82372-0

Fax: +49 (0) 7732/82372-19

Size For Ranking: 
80